Über CHartmann

Change4Agile4Change

Nächster DenkanStoos am 30. März 2015 – Material zur Vorbereitung

(Achtung! Der Termin wurde verlegt!!!)

Sechs Wochen nach unserem letzten DenkanStoos landen wir terminlich am Tag nach dem „Internationalen Frauentag“. Als Gastgeber haben sich die Kolleginnen der Firma Thoughtworks (Am großen Burstah) angeboten.

Und so kam das Thema für den unseren OpenSpace am 9. März zustande: „Frauen in der modernen Arbeitswelt“. – Hier einiges Material zur Vorbereitung dazu. Welche (Diskussions-)Fragen ergeben sich für Dich daraus? – Halte sie gern schon hier im Kommentarfeld fest.

Weiterlesen

Titel und Karriere in hierarchiefreien Organisationen

Galerie

Diese Galerie enthält 12 Fotos.

Jesco, Knud und Ralph hatten diesmal wieder in die CoreMedia eingeladen und uns drei Räume zur ‚World Cafe‘-artigen Gruppenarbeit zur Verfügung gestellt, aber auch für unser leibliches Wohl gesorgt. Seine Eindrücke von diesem DenkanStoos stellt uns Michael Gruczel die Tage … Weiterlesen

Einladung zum DenkanStoos in 2015

Kurzmitteilung

Titel und Karrieren in hierarchiefreien Organisationen

Es wird keinen einzelnen Vortrag geben. Stattdessen möchten wir euch alle aufrufen, eure Erfahrungen und Fragen zu teilen und zu diskutieren.
Diesmal planen wir einen Erfahrungsaustausch darüber, wie ihr mit den Themen Titel, Rollen und Karriere in euren Organisationen umgeht, wenn klassische Führungspyramiden ihre Bedeutung verlieren oder abgebaut werden. Welche Modelle sind bei euch im Einsatz, was funktioniert, was funktioniert nicht und wo sind ungelöste Fragen? Wie schafft man es, Hierarchien abzubauen oder zeitnah den Anforderungen anzupassen, ohne die oftmals sehr wertvollen Mitarbeiter in obsoleten Führungspositionen zu demotivieren oder zu verlieren?
Anmeldung über unsere XING Gruppe.

Wie entsteht Vertrauen im Unternehmen?

Am 13. Oktober trafen wir uns wieder zum Hamburger DenkanStoos.

Mit der Frage „Wie entsteht Vertrauen in Unternehmen?“ luden die Moderatoren Hagen Schurbohm und Markus Wittwer zum DenkanStoos-Treffen. Gastgeber Wer liefert was? empfing die Teilnehmer mit offenen Türen und, dem Titel entsprechend, mit viel Vertrauen in seinen Räumen und hielt zu unserer Stärkung noch leckere Bagels und Kaltgetränke bereit. An diesem Abend wollten wir herauszufinden, was Vertrauen eigentlich genau ist und wie man es fördern kann – ohne auf unlautere Methoden wie dieser Zeitgenosse hier (youtube Video) zurückzugreifen…

Vertrauen – Was ist das eigentlich?

Vertrauen und ein Vertrauensvorschuss wird geschenkt und er geht immer in eine bestimmte Richtung. So kann ich Vertrauen in mich selbst haben, in meine Beziehung, in das Unternehmen, in dem ich arbeite, in den Markt und die Gesellschaft. Auch einem Prozess kann man Vertrauen gegenüber bringen – so gibt es vor allem im agilen Kontext das Mantra „trust the process“.

Weiterlesen